Tag 59

 

Heute bleiben wir in Bukarest, um ein bisschen die Stadt kennen zu lernen und wie in jeder großen Stadt Pressetermine und Bäume pflanzen. Abends gab es noch ein großes Team Dinner. Nach dem Dinner hat sich unser Auto zu Wort gemeldet, dass der Reifendruck nicht in Ordnung wäre. Nach einem Blick rund ums Auto war auch klar welcher. Hinten rechts war deutlich zu wenig Luft drauf. Deswegen sind wir ganz langsam zum selben Vulkaniseur (24 Stunden Service!!!) wie Team Spain gefahren, der in der Nähe von unserem Hotel war.

 

Nachdem er um 23:30 unsere Felge vom Auto abgebaut hat,  wurde schnell klar, dass es keine kleine Sache war. Unsere Felge war gebrochen.

 

Dank unserer gründlichen Vorbereitung hatten wir natürlich dafür einen Ersatz dabei.

 

15 min später waren wir wieder auf dem Weg zum Hotel mit stabilen Luftdruck in allen 4 Reifen und dem defekten vorne im Kofferraum.  

 

tesla nomiev 80edays
80eDays - Tag 59 - Bild 1

Kommentar schreiben

Kommentare: 0