Tag 45

 

Frisch gestärkt und ausgeruht sind wir heute früh in Almaty aufgebrochen.
Beim losfahren haben wir gesehen, wie der Wagen von Team China mit fremder Hilfe vor unserem Hotel angekommen ist.

Sie haben gestern 8 Stunden gebraucht, um über die Grenze zu kommen.

Dann hat es sie auch noch schwer erwischt: mit 5 platten Reifen auf 30 km.

Und wurden dann abgeschleppt.

Da wir leider nicht helfen konnten, sind wir losgefahren.

Auf dem Weg zum Balqaschsee mussten wir zwischenladen an einem Dorf mit 5 Häuser.

An dem Dorf ist Team Tzech Repuplik  mit dem einen Achsenbruch an der Vorderachse angekommen.

tesla nomiev 80edays
80eDays - Tag 45 - Bild 1

Kommentar schreiben

Kommentare: 0